Besucher der Homepage seit 01.07.2014:


 

837628

Herzlich Willkommen auf der Fanpage der Abteilung Fußball des SV STAHL THALE!



 AKTUELLE BERICHTE  AUS UNSEREM VEREIN:


08. November 2016, 11:04

FLORIAN HOTTELMANN, KAI RATHSACK, FLORIAN KÖHLER UND NICO HÖFFGEN IN DER FUPA ELF DER WOCHE!



Wir haben es nach dem Derbysieg fast vermutet, aber so? Richtig stark: Gleich 4 Stahlwerker wurden erneut in die beste Elf des Spieltages der Landesluga Nord gewählt!

Großes Dankeschön an euch für eure gewaltige Beteiligung!

Zwei mal erklang beim Derby über die Lautsprecheranlage des Sportparks lautstark: "Und im Tor bei unseren Stahlwerkern: Florian Hottelmann!" Denn unser "Hottel" hielt in der ersten Halbzeit einen Elfmeter von Einheit und uns im weiteren Verlauf mit Glanzparaden im Spiel. Zurecht in die beste Elf gewählt.

Zum mittlerweile 6. (!!!) Mal wurde Florian Köhler gewählt. Ein Spielführer wie er unbedungt gebraucht wird: Er übernahm als Kapitän Verantwortung und sorgte erneut mit einer Einzelaktion mit starkem Solo und Tor für die Wende und dem umjubelten 1:1! Gaaanz stark.

Dritter im Bunde war der jüngste Stahlwerker auf dem Feld. Der 18-Jährige Nico Höffgen mit Routine eines 30-Jährigen und machte wieder ein starkes Spiel. Zu deiner Karte: Seeehr clever und mannschaftsdienlich... ;-) Vollkommen zu Recht die Wahl in die FuPa Elf der Woche.

Zum Schluss der Spieler, der für den Schlusspunkt sorgte: Unsere Nummer 10, Kai Rathsack bewahrte in einer nervenaufreibenden Szene einen kühlen Kopf und schoss uns mit seinem Siegtor zum 2:1 in den Derbyhimmel! Waaahsinn, danke!

GLÜCKWUNSCH MÄNNER UND GERNE WEITER SO!!!

  • ***STAHL-FEUER!!!***

Redakteur




01. November 2016, 14:45

NICO PICEK, KAI RATHSACK, KAI MELDAU UND FLORIAN KÖHLER IN DER FUPA ELF DER WOCHE!


Wow! Jeder Dritte gewählte Spieler der besten Elf der Landesliga Nord ist ein Stahlwerker.
Nach dem dramatischen 5:3 Auswärtssieg in Förderstedt habt ihr gleich 4 unserer Spieler in Elf des Spieltages gewählt:

Auch wenn nur immer die Mannschaft gemeinsam gewinnt, kommen wir um einen Namen nicht herum: Nico Picek war mit seinen Glanzparaden ohne Frage der Mann des Spiels! Die Freude, dass er endlich wieder mal im Tor stand, war bei allen riesig. Auch "verletzt" und ohne Training und Spielpraxis in der Landesliga, zählt er aus der "Kalten" immer noch unter den Torhütern zur absoluten Leistungsspitze in der Nord. Respekt Nico und gerne öfter! ;-)

Dazu wurde Kapitän Florian Köhler zum 5. mal in die beste Elf gewählt. Seine Präsenz, Führungsqualitäten und zwei direkt verwandelte Freistöße in einem Spiel, die uns beide auf die Siegerstraße brachten, sind nur ein paar der Gründe dafür.

Ebenso erzielte unser Toptorjäger Kai Meldau 2 Tore in einem Spiel. Diesmal also auch auswärts. Geht doch - und wie! Den nötigen Instinkt, genau an der richtigen Stelle zu stehen oder mitzulaufen und dann auch noch eiskalt zu verwandeln, sind seine Stärke.

Und der vierte Nominierte, Kai Rathsack, spielte am Freitag das erste mal seit seiner Verletzung über die vollen 90 Minuten. Und erzielte dabei gleich so ein schönes Tor. Dazu auch noch die Fupa-Nominierung, steiler kann die Formkurve zur altbewährten Stärke nicht ansteigen! ;-)

GLÜCKWUNSCH MÄNNER UND IMMER WEITER SO!

  • ***STAHL-FEUER!!!***

received_1309055945823184.jpeg

Redakteur




30. Oktober 2016, 18:06

FLORIAN HOTTELMANN GRÜßT VOM ATLANTIK!


Aus über 4000 Kilometer Entfernung haben wir von unserem Torwart Florian Hottelmann "Stählerne-Urlaubsgrüße" erhalten.

Dort erholte er sich mit Freunden und Spielern unserer Sportfreunde vom SV Grün-Weiß Rieder für eine Woche in "Playa del Inglés" auf Gran Canaria. Direkt am atlantischen Ozean...

Am Freitag fieberte er von dort über unseren Liveticker dem Spiel seiner Mannschaft in Förderstedt mit und freute sich riesig über den Auswärtssieg.

Wie hoch seine Verbundenheit zu Stahl ist, zeigt unser "Hottel", indem er bereits wieder am morgigen Montag beim Nachholspiel für unsere Zweite in Pansfelde zwischen den Pfosten steht!

DANKESCHÖN HOTTEL!

Gemeinsam alles für Staaahl!

  • ***STAHL-FEUER!!!***

received_1153605918059158.jpeg

Redakteur




26. Oktober 2016, 08:13

27 SEKUNDEN ZWISCHEN EINWECHSLUNG UND TOR FÜR EUCH IM VIDEO!



Unser Marcel Köhler machte am Samstag nur 27 Sekunden nach seiner Einwechslung den viel umjubelten Führungstreffer zum zwischenzeitlichen 2:1 gegen Union Schönebeck.
Das war das vermutlich schnellste Tor nach einer Einwechslung in der Landesliga Nord.

RESPEKT MARCEL! ;-)

Dabei leitete er selber den wunderschönen Angriff über Stocki und Kai mit ein. Aber seht selbst…

Einfach zurücklehnen und genießen.

Hier der Link zu Facebook:

https://m.facebook.com/​story.php?​story_fbid=1302276516469382&​id=252342358129475

PS: In Vollbild schauen und dabei unten rechts HD einschalten!

  • ***STAHL-FEUER!!!***

Redakteur




23. Oktober 2016, 17:09

ALEXANDER MICHAELIS MACHT DIE 150 VOLL UND SCHÖNE FOTOS VOM SPIEL GEGEN SCHÖNEBECK



Gestern hatt unser Ur-Stahlwerker Alexander Michaelis sein 150. Punktspiel für Stahl bestritten. Dafür wurde er gestern gegen Schönebeck ausgezeichnet. Seit der Jugend brennt Alex für unseren Verein und ist immer für uns da.

VIELEN DANK FÜR DEINEN EINSATZ ALEX UND AUCH HIER NOCHMAL GLÜCKWUNSCH

Dank Klaus-Dieter Krebs könnt ihr euch hier auch nochmal durchklicken!

Hier der Link zu unsere Facebook Seite:

https://m.facebook.com/​story.php?​story_fbid=1300089916688042&​id=252342358129475

  • ***STAHL-FEUER!!!***

Redakteur




20. Oktober 2016, 08:47

ZWEITE MÄNNERMANNSCHAFT MIT ARBEITSEINSATZ IN WEDDERSLEBEN



In den letzten Tagen traf sich Trainer Marcel Tietze mit Teilen der zweiten Männermannschaft zum freiwilligen Arbeitseinsatz in Weddersleben.
Ziel ist es, aufgrund der Bauarbeien im Sportpark Thale den dortigen Sportplatz als Ausweichplatz für Training und Spiele nutzen zu können.

Ob die Licht- umd Platzverhältnisse dann ausreichen, werden die nächsten Wochen zeigen.

Dafür nahmen die Spieler/Trainer extra Urlaub und opferten ihre Freizeit. So wurde am Freitag der Platz vom Trainerteam Tietze/Szuggar gewalzt und präpariert. Am Montag wurden dann Kabel und Strahler durch das Trainerteam und die Spieler Nico Stange, Felix Pollack und Mathias Knorr verlegt.

EINE TOLLE AKTION UND RESPEKT! DANKE FÜR EUREN EINSATZ!!!

  • ***STAHL-FEUER!!!***

Redakteur




19. Oktober 2016, 13:07

NICO HÖFFGEN, MAX BINSKER UND FLORIAN KÖHLER IN DER FUPA ELF DER WOCHE!


Nach dem starken Auftritt beim Derby in Ilsenburg honorierten dass die Fans und Sympathisanten und voteten mit hoher Beteiligung gleich 3 Stahlwerker in die beste Elf des Spieltages. Vielen Dank!

Postwendend wurde Kapitän Florian Köhler gewählt, der Stahl per spektakulären Seitfallzieher in Führung brachte und in der Offensive stets für Unruhe beim FSV sorgte.

Dazu gesellt sich Neuzugang Max Binsker, der nach einem Wahnsinnssprint und puren Willen die 2:1 Führung für Stahl erzielte. Er gehört damit zweifelsfrei über außen zu den torgefährlichsten Abwehrspielern der Liga.

Nummer 3 im Bunde war mit Nico Höffgen gleichzeitig der jüngste Spieler auf dem Platz. Nico hat als A-Jugendspieler eine super Entwicklung genommen. Diese Routine in den jungen Jahren auf höchstem Niveau sucht seinesgleichen. Der 18-Jährige hatte zusammen mit Tom, Alex und Max die beste Offensive der Liga beim Derby sehr gut im Griff.

Unser Torwart Florian Hottelmann ist laut FuPa denkbar knapp an einer weiteren Nominierung gescheitert.

Mit euren immer besseren Leisungen tummeln sich auch immer mehr Stahlwerker in der Gesamtwertung der besten Elf. Macht weiter so!

RESPEKT UND GLÜCKWUNSCH MÄNNER!!!

  • ***STAHL-FEUER!!!***

Redakteur




05. Oktober 2016, 06:49

GLEICH 7 STAHL-SPIELER IN DER FUPA ELF DER WOCHE!!!


Wooow. Das mehr als erfolgreiche Wochenende für Stahl wurde abschließend auch noch mit euren Votings zur besten Elf des Spieltags gewürdigt.

In der Harzliga 2 trumpft unsere Zweite weiter ganz stark auf und ist nach dem schwer erarbeiteten 2:0 Auswärtssieg bei Ilsenburg II weiter souveräner Tabellenführer. Das wurde gleich mit 4 Nominierungen belohnt: So sind mit Nico Engel, David Gerbothe, A-Jugendspieler Florian Arndt und Steven Hoffmann in der besten Elf des Spieltages vertreten!

Auch die erste holte einen Sieg am Wochende und hier gab es Dank euch gleich 3 Nominierungen:
A-Jugendspieler Nico Höffgen lieferte erneut ein starkes Spiel ab und wurde in die Elf der Woche gewählt. Dazu auch noch unser treffsicherer Doppeltorschütze Kai Meldau und Torwart Florian Hottelmann, der durch eine starke Parade direkt nach der Pause den Ausgleich verhinderte und am Ende eine weiße Weste behielt.

GLÜCKWUNSCH MÄNNER! GEBT WEITER ALLES FÜR STAAAHL!!!

  • ***STAHL-FEUER!!!***

FuPa Elf LL 6. ST.JPG

Redakteur




03. Oktober 2016, 09:37

STAHL THALE BEDANKT SICH BEI DER RST RECYCLING UND SANIERUNG THALE GMBH!



Zum Heimspiel gegen den Kreveser SV bekamen die Fußballer des SV Stahl Thale einen ganz besonderen Besuch. Prominenter Gast im Sportpark war Herr Wolfgang Finck, der geschäftsführende Gesellschafter der Firma RST aus Thale.

RST Recycling und Sanierung Thale GmbH ist ein mittelständisches, bundesweit aktives Familienunternehmen in der zweiten Generation. RST wurde 1993 aus der ehemaligen Eisen- und Hüttenwerke Thale AG (EHW) gegründet und ist mit mehr als 100 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber der Stadt. Viele Mitglieder vom Stahl Thale sind zugleich Mitarbeiter des Unternehmens.

Jährlich ist RST auf der Suche nach Auszubildenden in den Bereichen Gärtner im Garten- und Landschaftsbau (m/w), Baugeräteführer (m/w), Hoch- und Tiefbaufacharbeiter (m/w) sowie Dualen Studenten im Bereich Bauingenieurwesen (m/w). Den Nachwuchs dafür zu begeistern ist eine weitere Intension, welche mit der Unterstützung des Vereins durch die Firma RST zum Ausdruck gebracht werden soll.

Herr Finck überraschte unsere Fußballer an jenem Samstag und übergab Ihnen eigens dafür angeschaffte Adidas-Spielbälle, um sich anschließend in lockerer Atmosphäre mit unseren Spielern, Trainern und dem Vorstand der Abteilung Fußball auszutauschen.
In diesem Rahmen wurde über eine dauerhafte Zusammenarbeit gesprochen.

So wächst zusammen, was zusammen gehört
Denn auch unsere Fußballer sind die sportlichen Erben der ehemaligen Werksfußballer der BSG Stahl Thale.

Unsere Mannschaft hielt auch ihr jährliches Fotoshooting auf dem Gelände von RST ab.

STAHL THALE sagt Dankeschön und freut sich auf die künftige Zusammenarbeit!

  • ***STAHL-FEUER!!!***

received_1277691932292919.jpeg

Redakteur




27. September 2016, 13:27

ARTJOMS LONSCAKOVS ERNEUT IN DER FUPA ELF DER WOCHE!!!



Trotz der unnötigen Niederlage am Wochenende hat es erneut ein Stahlwerker in die beste Elf des Spieltages geschafft. Dank eurer erneut großen Beteiligung wurde unser Torschütze zum 1:0 Führungstreffer für Stahl mit großer Stimmenanzahl gewählt.

Damit ist Artjoms nun schon zum zweiten Mal in die beste Elf der Woche gewählt worden!

GLÜCKWUNSCH ARTJOMS!!!

  • ***STAHL-FEUER!!!***

received_1271537332908379.jpeg

Redakteur



<< Zurück Seite 2 von 17


 


 

 

 

 

 

 

 

Meine Twitter Timeline

Keine Tweets zum Anzeigen.

 

 

 

 

 

 


 

Kontakt für den Inhalt, welcher diese Homepage betrifft, bitte an:


 

o_hille@t-online.de

 


 

Andere Anliegen, die die Abteilung Fußball betreffen, bitte immer an:


 

fussballstahlthale@gmail.com