Besucher der Homepage seit 01.07.2014:


 

850020

Herzlich Willkommen auf der Fanpage der Abteilung Fußball des SV STAHL THALE!



 AKTUELLE BERICHTE  AUS UNSEREM VEREIN:


30. Dezember 2016, 00:57

ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG FLORIAN „HOTTEL“ HOTTELMANN



Heute feiert unser Torwart der Ersten, Florian „Hottel“ Hottelmann, seinen 28. Geburtstag.

Wir wünschen dir von Herzen alles Liebe und Gute zu deinem Ehrentag und privat und beruflich nur das Beste! Vor allem aber ganz viel Gesundheit.

Er kam im Vorjahr vom SV G-W Rieder aus der Harzoberliga zurück zu alter Wirkungsstätte. Der Plan unseres Trainerteams war es, in wieder langsam an das hohe Landesliganiveau heranzuführen und einen weiteren starken Keeper neben Nico Picek aufzubauen. Doch durch die Verletzung von Nico bekam er bereits im Vorjahr die Feuertaufe und ist spätestens seit dieser Saison unsere Nummer 1 im Tor.

Hottel hatte zu Beginn einen schweren Stand und musste von 0 auf 100 in Spielen gegen Gegner mit der besten Offensive der Liga das Tor hüten. Und das bei neuformierter und ständig geänderter Defensive. Trotz der Spiele mit mehreren Gegentoren hielt er dem Druck stand und hat sich hier tapfer durchgebissen. Zudem half er auch bei Bedarf selbstlos bei der Zweiten aus.

Zwischendurch ließ er immer wieder mal mit klasse Aktionen im 1 gegen 1 sein eigentliches Können aufblitzen und rettete uns so viele Punkte. Zudem erarbeitete er sich in der Liga den Ruf als Elfmetertöter.

Seine Lebenserfahrung und gefestigter Charakter macht uns stärker, denn noch dazu ist er mit gerade einmal 28 der „Älteste“ im aktuellen Kader.

Die Mitteldeutsche Zeitung Quedlinburg stellte ihn vor einem Jahr wie folgt vor:

„HOTTELMANNS HERZ SCHLÄGT FÜR 2 VEREINE!

„… Nico Picek, der bis heute den Kasten an der Bode hütet, war er nicht böse. „Wir sind beste Freunde. Das macht viel aus. Wir feuern uns gegenseitig an und sind nicht neidisch auf den anderen“, erklärt Hottelmann heute. Doch 2010 wechselte er auch wieder in seinen Heimatort nach Rieder, weil er trotz Job einen Stammplatz im Kasten hatte und Rieder da gerade in die Landesklasse aufgestiegen war. „Rieder gehört immer noch mein Herz“, macht er unmissverständlich beim ersten Training an der Bode klar. „Ich fühle mich bei beiden Vereinen wohl.“
Wenn Hottelmann nicht selbst spielte, war er auch immer als Zuschauer in Thale. Beim Hallenturnier des SV Stahl wurde er im Winter auch als bester Keeper ausgezeichnet. Der Entschluss, nach Thale zu kommen, fiel allerdings kurzfristig binnen zwei Tagen. „Da habe ich nicht lange überlegt.“ Der Konkurrenzkampf im Tor wird größer. Denn aus der Jugend rückt auch Danilo Köhler nach.“

Hottel, schön dass du wieder bei und auch einer von uns bist, denn dein Feuer tut uns hier allen gut.

Feier heute schön!

  • ***STAHL-FEUER!!!***

b-elfmeter-230516.jpg

Redakteur




28. Dezember 2016, 07:27

ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG RONNY "BARESI" VOGT!



Heute gratulieren wir unserem ehemaligen Co-Trainer unserer 2. Herrenmannschaft und ehemaligen Spieler ganz herzlich zum 33. Geburtstag!
Wir wünschen dir von allem nur das Beste, bleib wie du bist und immer schön gesund!

„Baresi“ spielte seit der frühesten Jugend für STAHL und glänzte dort immer mit feiner Technik und sorgte stets für Torgefahr. Mit seinem ausgeprägten Torriecher war er immer einer der erfolgreichsten Stürmer bei Stahl.
Vor ein paar Jahren wechselte Franco dann zum Nachbarn nach Germania Neinstedt, um neue Herausforderungen und Erfahrungen zu sammeln. Leider machten ihm immer wieder Verletzungen einen Strich durch die Rechnung. Trotz des Verletzungspechs machte er im letzten Jahr für Germania 17 Tore.

2012 bekannte er sich dann wieder zu seinen Wurzeln und wechselte zurück zu STAHL. Doch auch hier warfen ihn Knieverletzungen immer wieder zurück. 2013/14 machte er zwar nur 9 Spiele, erzielte aber trotzdem ganze 4 Tore.
In den letzten Jahren war er zwar offiziell Co-Trainer, kam aber zu mehreren Einsätzen als Spieler für STAHL II! Im letzten Jahr nahm er mit dem Gewinn des Kreispokals noch einen weiteren Titel mit und erfüllte sich und uns einen großen Wunsch.

In diesem Jahr nahm er dann bei unseren Sportfreunden vom SV Germania Neinstedt die Aufgabe als Co-Trainer wahr.

Danke "Baresi", für all die vielen Jahre für Stahl und deine Verdienste hier.
Wir stoßen auf dein Wohl an.

  • ***STAHL-FEUER!!!***

Franco Baresi beim 111. Geburtstag.jpg

Redakteur




25. Dezember 2016, 08:21

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUM GEBURTSTAG, ULRICH „ULI“ SCHULZE



Heute feiert ein ganz besonders bekannter und populärer ehemaliger Trainer des Vereins seinen 69. Geburtstag! Alles Gute Uli, wir wünschen dir von allem nur das Beste und bleibe bitte weiterhin schön gesund.

Ulrich Schulze wurde 1947 im kleinen Darlingerode geboren und sollte von dort eine einmalige Fußballkarriere starten. Als junger talentierter Torhüter ging es über die Stationen BSG Lok Halberstadt und SC Leipzig 1969 zum 1.FC Magdeburg. Dort wurde er 3-mal Fußball-Meister der DDR und gewann 1973 den FDGB Pokal. Doch der größte Erfolg für ihn und den gesamten Klubfußball der DDR gelang 1 Jahr später:
Am 8. Mai 1974 gewann er im Tor des 1. FC Magdeburg in Rotterdam im Finale gegen den AC Mailand den EUROPAPOKAL DER POKALSIEGER!

Auch als Trainer machte sich Uli einen Namen. Zunächst trainierte er von 82-85 Stahl Blankenburg. Von 1985-1988 trainierte er dann die BSG STAHL THALE. Dort schaffte er innerhalb kürzester Zeit den Aufstieg von der Bezirksliga Halle in die DDR LIGA (2. Liga) mit STAHL!

Weitere Trainerstationen waren Wismut Aue, SD Croatia Berlin, Lok Stendal, TSG Neustrelitz um dann 2006 ins Ausland zu gehen und den albanischen Verein KS Vllaznia Shkodra zu trainieren.

Seit 2012 befindet er sich eigentlich im Ruhestand.
Seit einigen Jahren wohnt er nun schon in der schönsten Stadt im Herzen Deutschlands. Sein Herz schlägt somit nicht nur für die Stadt sondern auch für unseren Verein und so ist er immer wieder auf dem Sportpark in Thale anzutreffen und steht uns beratend zur Seite.

Seine Qualitäten als Nachwuchstrainer sind weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt und so gingces für ihn zuletzt sogar nach China.

Ganz besonders engagiert er sich für den Nachwuchs als Trainer bei der Audi Schanzer Fussballschule die ja auch im kommenden Jahr wieder in Thale halt macht.

Uli, vielen Dank für alles. Bleib uns weiterhin treu und vor allem feier heute schön!

Wir erheben heute alle das Glas auf dich und gedenken stolz deiner Leistungen für den DDR Fußball und unseren Verein.

  • ***STAHL-FEUER!!!***

Redakteur




24. Dezember 2016, 06:56

ALLES GUTE ZUM 18. GEBURTSTAG FELIX POLLACK!


„ENDLICH 18!“ ;-)

So oder so ähnlich dürfte heute früh der erste Gedanke einer unserer jüngsten Spieler im Herrenbereich ausgesehen haben.
Wir wünschen dir alle Liebe und Gute zum Geburtstag. Privat und auf dem Feld nur das Beste und gaaanz viel Gesundheit.

Felix ist offiziell noch bei der A-Jugend aktiv und im Kader, trotzdem sammelte er sehr früh wertvolle und reichlich Erfahrung im Herrenbereich. Denn Felix machte in diesem Jahr die Saisonvorbereitung und 4 Testspiele bei der Ersten im Landesligakader mit.

Aktuell ist er der Dauerbrenner bei unserer Zweiten. Mit 976 Einsatzminuten in 11 Ligaspielen hat er vom gesamten Kader unserer Stahl-Reserve die meisten Minuten für Stahl II in der Harzliga 2 gespielt.. Noch dazu schoss er 3 Tore und bereitete einen weiteren Treffer vor.

Mach einfach weiter so Felix und bleib uns noch gaaanz lange erhalten.

Feier heute schön!

Wir stoßen alle im Verein auf dein Wohl an.

  • ***STAHL-FEUER!!!***

felix-pollack-747677_1.jpg

Redakteur




21. Dezember 2016, 09:36

ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG JAN ZIESING!



Am heutigen Mittwoch wünschen wir mit Jan Ziesing einem treuen Sponsor und Unterstützer alles erdenklich Gute zum 41. Geburtstag! Privat und beruflich nur das Beste, vor allem aber ganz viel Gesundheit.

Zu einer starken und erfolgreichen Mannschaft bzw. Trainerteam gehören auch viele Unterstützer und Sponsoren. Jan ist gleichzeitig auch Freund des Vereins.
Auch die Physiotherapie Jan Ziesing ist seit 2013 treuer Sponsor und Unterstützer von Stahl!
So unterstützt seine Praxis unser Team mit ihren professionellen Mitarbeitern!
Auf ihrer sehr guten Homepage könnt ihr euch über Leistungen informieren:

http://www.physiotherapie-ziesing.com/

AN DIESER STELLE VIELEN DANK FÜR DIE TOLLE UNTERSTÜTZUNG!

Bleib wie du bist und immer schön gesund. Wir erheben das Glas auf deine Gesundheit!
Feier heute schön.

  • ***STAHL-FEUER!!!***

received_1375814985813946.jpeg

Redakteur




02. Dezember 2016, 07:46

ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG, AXEL SCHRÖDER!


Heute feiert unser Torhüter Axel "Acki" Schröder seinen 26. Geburtstag! Wir wünschen dir alles Gute und von allem nur das Beste! Noch viele Spiele für deinen Verein und vor allem verletzungsfrei.

Axel ist beruflich immer mehr eingespannt und hat dort mehr Verantwortung und ein viel größeres Pensum. Doch wenn es seine Zeit erlaubt, steht er selbstlos immer für Stahl bereit!

Unser Torwart ließ es sich auch in dieser Saison nicht nehmen, die harte Saisonvorbereitung bei der Ersten mitzumachen. Er stand dabei bei 3 Vorbereitungsspielen auf dem Rasen. Sogar als Feldspieler. Für unsere Zweite absolvierte er in der diesjährigen Saison in der Harzliga 2 bereits 2 Ligaspiele und stand im Pokal gegen Drübeck im Tor.

Auch als Feldspieler konnte Axel in dieser Saison schon glänzen und zeigte, was für ein guter Fußballer in ihm steckt. Er ist halt ein Allroundtalent, vollgepackt mit stählernen Tugenden.

Acki ist ein echtes Urgestein, das neben der neben Familie und Beruf immer wieder für seinen Verein da ist!

Vielen Dank dafür Axel, mach einfach weiter so, wir haben sehr viel Freude an dir.

Feier heute schön, der ganze Verein erhebt sein Glas auf dein Wohl!

  • ***STAHL-FEUER!!!***

FB_IMG_1480662636736.jpg

Redakteur




27. November 2016, 10:23

ALLES GUTE ZUM 50. GEBURTSTAG OLIVER JABUSCH!

Am heutigen Sonntag feiern wir erneut einen runden Geburtstag. Unser langjähriger Spieler Oliver „Olli“ Jabusch wird heute ein halbes Jahrhundert „jung“. Dazu wünschen wir von allem nur das Beste und viel Gesundheit.
Olli ist der Sohn von Helmut Jabusch, dem ehemaligen Torwart bei Stahl.

Er durchlief alle Nachwuchsmannschaften von Stahl und spielte Anfang der Neunziger Jahre 42-mal in der Ersten von Stahl in der Amateuroberliga (Foto). Anschließend wechselte er zu Stahl Blankenburg.
Wieder zurück in Thale schloss er sich den „Alten Herren“ an, wo er heute noch spielt und auch Verantwortung als stellvertretener Kassierer übernimmt.

Olli ist immer bereit zu helfen wenn Not am Mann ist. So hat er mehrmals wie auch vor ein paar Wochen bei der Zweiten ausgeholfen. Genauso ist er auch für die Ü32 da, wenn er gebraucht wird.
Weiter wurde er mit der Ü50 Landesmeister und bei der folgenden NOFV Endrunde 2016 in Berlin wurde er noch dazu Torschützenkönig und kam mit der Bronzemedaille wieder nach Hause.
Vor knapp 2 Wochen wurde er auch noch Hallenlandesmeister mit der Ü50.

Danke für alles! Bleib uns noch ganz lange erhalten und einfach so wie du bist.

Wir stoßen auf dein Wohl an und trinken auf deine Gesundheit. Feier heute schön.

  • ***STAHL-FEUER!!!***

Foto Amateuoberliga Nordost 91-92.jpg

Redakteur




26. November 2016, 08:09

ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG DOMINIK KEBER!

Heute wünschen wir einem noch ganz „frischen“ Spieler unserer Ersten alles Liebe und Gute zum 22. Geburtstag. Wir wünschen dabei Dominik „Dodo“ Keber beruflich und privat nur das Beste und ganz viel Gesundheit.

Im Sommer wechselte er von Fortuna Halberstadt aus der Harzoberliga zu uns und wagte einen gewaltigen Schritt mit seinem Sprung in die Landesliga Nord. Trotz seines noch jungen Alters verstärkte „Dodo“ uns sofort und fügte sich bestens ein. So bestritt Dominik mit 794 Spielminuten und 11 Pflichtspielen mit die meisten Einsätze des gesamten Kaders.
Dazu ließ unser Mittelfeldspieler mit 2 Toren und 3 Vorlagen immer wieder seine Torgefahr aufblitzen. Im Video seht ihr sein erstes und schönstes Ligator für Stahl!

Wir freuen uns sehr, dass du jetzt einer von uns, ein „Stahlwerker“ bist. Bleib wie du bist und weiter fit. Du passt bestens zu uns.

Lass dich heute „sportlich“ von deiner Mannschaft beschenken oder beschenk dich einfach selber! ;-)

Wir stoßen auf dein Wohl an. Feier schön.

Hier der Link zum Video:

https://www.facebook.com/​Stahl.Thale/videos/​1334664463230587/

  • ***STAHL-FEUER!!!***

Redakteur




22. November 2016, 08:13

ALLES GUTE ZUM 75. GEBURTSTAG „JONNY“!



Am heutigen Dienstag feiert die gesamte Stahl-Familie den Geburtstag unserer „Guten Seele“.
WOW, das ist doch mal eine Hausnummer:
Unser Günter „Jonny“ Meinert wird ein Dreiviertel-Jahrhundert jung.
Wir wünschen ihm somit alles Liebe und Gute zum Geburtstag. Vor allem ganz viel Gesundheit.

Jonny ist als Mannschaftsleiter der ersten Mannschaft unverzichtbar und kümmert sich quasi um alles: Egal ob Spielmeldungen und Vereinsmeldungen via Internet, Trikots vor und nachbereiten, Mannschaftsbus fahren, alles vorbereiten, fährt mal eben für Spieleranmeldungen quer durch Sachsen-Anhalts und und und…

Er ist eine lebende Legende, immerhin schon seit knapp 40 Jahren offizieller und ehrenamtlicher Mannschaftsleiter des SV STAHL THALE.

Aber auch als junger Mann mit gerade mal 18 Jahren war er erstmals Betreuer bei Stahl, auch wenn es danach eine längere Auszeit gab.
Und so hat unser Jonny mit großen Spielern der damals erstklassigen DDR Oberliga und der BSG Stahl Thale wie Karl-Heinz Heidemann, Hans Grützemann, Alfred Helm, Otto Trolldenier, Hubert Ewertowski, Werner Oberländer oder Walter Klapproth zusammen gearbeitet.

Mehr als 1100 Spiele hat er für Stahl auf dem Buckel und hat mehr als 400 Spieler kommen und gehen gesehen.
Wahnsinn was er alles leistet und erlebt hat, auch im hohen Alter.

Über sich selbst sagt er da immer wieder: "Der Umgang mit jungen Menschen hält spürbar jung, außerdem treibe ich regelmäßig Sport, um fit zu bleiben".

Wir persönlich lieben es, nach dem Stahl Spiel ab und zu mit Jonny noch ein gepflegtes Bier zu trinken und dabei zuzuhören, wenn er über die alten Stahl Zeiten spricht…

Jonny, bleib wie du bist, bleib weiterhin so vital, wir brauchen dich! Du bist und bleibst doch unsere gute Seele.

  • ***STAHL-FEUER!!!***

FB_IMG_1479798697162.jpg

Redakteur




07. November 2016, 08:31

ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG WOLFGANG GRÜNEFELD!



Am heutigen Montag hat unser langjähriger Chronist, Autor des Stadionheftes, Vorstandsmitglied der Abteilung Fußball, Fan und ehemaliger Autor der MZ-Presseartikel und vorheriger Admin der Homepage zum Thalenser Fußball seinen Geburtstag!

Wolfgang, wir wünschen dir von Herzen alles Liebe und Gute zum 69. Geburtstag.

Er ist einer der fleißigen Unterstützer im Hintergrund.

Ganz besonders wünschen wir dir aber ganz viel Gesundheit. Bleib uns bitte noch gaaaanz lange erhalten. Wenn es seine Gesundheit zulässt, ist er so gut wie bei jedem Heimspiel und Auswärtsspiel anzutreffen. Kein Weg ist ihm für Stahl zu lang.

Für all deinen Einsatz und langjährige Arbeit im Zeichen des Fußballs in Thale sind wir dir sehr dankbar.

Wolfgang ist in einem Alter, wo man den Lebensabend sicher mit weniger Arbeit verbringen könnte. Aber Stahl ist seine ganz besondere Herzensangelegenheit und ihm verdanken wir eine umfangreiche Chronik und vieles mehr. Sein Wirken um und mit dem Verein beschreibt ein schöner MZ-Artikel von 2009 bestens:

http://www.mz-web.de/fussball-vom-sammler-zum-webmaster-8198452

Dank dir können wir auf unserer Homepage oder auch bei Facebook von einer umfangreichen Fülle an Informationen und Bildern zehren, die unsere Berichte zum Verein zusätzlich mit Leben füllen. Ebenfalls unterstützt er uns bei Berichten für die MZ mit seinem Fachwissen und sprangt auch gestern noch mal als Autor des MZ Berichts für den verhinderten Autor ein.

VIELEN DANK WOLFGANG!!! BLEIB WIE DU BIST UND SCHÖN GESUND!

  • ***STAHL FEUER!!!***

received_1314642261931219.jpeg

Redakteur



Seite 1 von 15


 


 

 

 

 

 

 

 

Meine Twitter Timeline

Keine Tweets zum Anzeigen.

 

 

 

 

 

 


 

Kontakt für den Inhalt, welcher diese Homepage betrifft, bitte an:


 

o_hille@t-online.de

 


 

Andere Anliegen, die die Abteilung Fußball betreffen, bitte immer an:


 

fussballstahlthale@gmail.com